[Neuerscheinungen] November 2017 (Teil 1)

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Nach den vollgepackten Posts für die Neuerscheinungen der vergangenen beiden Monate, geht es im November schon wieder deutlich ruhiger zu. Ich werde mich mit zwei Beiträgen begnügen und euch 12 interessante Bücher vorstellen 😊 Etwas überrascht hat mich "Cassandra - Niemand wird dir glauben", da ich eigentlich nicht davon ausgegangen bin, dass es einen zweiten Band von Eva Siegmund geben würde 😅 Ich freue mich aber natürlich trotzdem riesig auf die Geschichte! Das Cover von "Animant Crumbs Staubchronik" hat es mir auch ziemlich angetan und ich kann mich kaum daran sattsehen 😍 


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #55

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
 


Hallihallo ihr Lieben 🤗 "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher geht heute bei mir zum 55. Mal an  den Start. Die Aktion findet immer dienstags statt, wobei es darum geht, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell gerade liest. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, nur die vierte ist jedes Mal eine andere 😉
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis" von Danielle Paige und bin auf Seite 280.



Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht...




[Rezension] Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch (Bd.1) von Heather Demetrios

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare



Originaltitel: Exquisite Captive
Titel: Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch
Autorin: Heather Demetrios
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 13. Oktober 2017
ISBN-13: 978-3423717472
Preis: 10,95€ (TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 496
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier




Nalia lebt als Dschinn auf der Erde, seit sie von den Sklavenhändlern der Dunklen Karawane an den machtgierigen Malek verkauft worden ist. Fernab ihrer Heimat Ardjinna inmitten des Luxus und Glamours der Filmmetropole Hollywood ist sie an einen Meister gebunden, der sie zwingt, die Wünsche seiner Geschäftskunden zu erfüllen, um sich selbst den gesellschaftlichen Aufstieg zu ermöglichen. Mittlerweile gehört Malek zu den mächtigsten Männern in Los Angeles und er lässt seine Dschinn immer wieder spüren, wer das Sagen hat. Egal wie oft Nalia gegen ihn aufbegehrt - Malek verweist sie immer wieder in ihre Schranken.

Nur Raif, der junge Anführer der Rebellen, kann ihr geben, was Nalia von Herzen begehrt. Er kann die Bindung an ihren Meister brechen. Doch er ist selbst ein Dschinn - ein Djan, dessen Familie von Nalias Kaste ermordet worden ist. Kann Nalia ihm wirklich vertrauen, oder ist alles Teil von Raifs Plan, um auch die letzte der Ghan Aisouri endgültig zu vernichten?



[Literaturzitat] #95

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Bücher werden geschrieben, weil wir uns nicht mehr an unsere Träume erinnern können.

Elmar Schenkel

[Urlaub] Blogpause 3.0

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare

Wie in meinem Beitrag zum Mystery Blogger Award schon erwähnt, mache ich in den kommenden Tagen Urlaub in Rom 🇮🇹 Auch mein kleiner Blog wird in dieser Zeit eine Pause einlegen. Ich schicke euch aber auf jeden Fall ein paar Sonnenstrahlen und ab dem 14.10. bin ich wieder zurück ☀️🤗


Liebe Grüße 

[Rezension] Das Erwachen des Feuers (Bd.1) von Anthony Ryan

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare



Originaltitel: The Waking Fire
Titel: Das Erwachen des Feuers
Autor: Anthony Ryan
Verlag: Klett Cotta
Erscheinungsdatum: 09. September 2017
ISBN-13: 978-3608949742
Preis: 25,00€ (Hardcover) und 19,99€ (eBook)
Seitenzahl: 725
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier




In einer Welt, die von Drachen bevölkert wird, ist ausgerechnet ihr Blut das wertvollste Gut. Blutgesegnete können sich das Drachenblut zunutze machen, denn es verleiht ihnen besondere Fähigkeiten. Das Blut blauer Drachen für den Geist, das Blut schwarzer Drachen für die Stärke, das Blut grüner Drachen für den Körper und das Blut roter Drachen für das Feuer. Doch die Ära der Drachen neigt sich ihrem Ende zu. Immer weniger Exemplare werden in freier Wildbahn gesichtet. Die Nachzuchten sind kränklich und weitaus schwächer als ihre in Freiheit lebenden Artgenossen. Nur ein Mythos kann einen Krieg um das verbleibende Drachenblut verhindern - der weiße Drache. Viele tapfere Abenteurer haben auf der Suche nach dieser mächtigsten aller Drachenarten ihr Leben gelassen. Keiner hat ihn jemals gesehen und ist lebend zurückgekehrt.

Gemeinsam mit den Langgewehren macht sich Claydon Torcreek, seines Zeichens Dieb und unregistrierter Blutgesegneter, auf die Jagd nach einer Legende. Zeitgleich soll Lizanne Lethridge, Agentin und Spionin des Eisenboot Syndikats, eine Karte mit Hinweisen auf den Verbleib des weißen Drachen stehlen. Marineoffizier Corrick Hilemore gerät indessen in eine verzwickte Seeschlacht, als er das geheime Versteck einer Piratenbande aushebeln soll.



[TAG] Mystery Blogger Award

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
 

Danke an die liebe Steffi, die mich für diesen tollen Award nominiert hat 😊 Bereits heute morgen habe ich ganz fleißig an meinen Antworten gefeilt. Ursprünglich stammt der TAG übrigens von der Bloggerin Okoto Enigma, die dazu folgendes sagt:

"This is an award for amazing bloggers with ingenious posts. Their blog not only captivates, it inspires and motivates. They are one of the best out there, and they deserve every recognition they get. This award is also for bloggers who find fun and inspiration in blogging and they do it with so much love and passion."


[Aktion] Gemeinsam Lesen #54

14 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 14 Kommentare
 


Hallihallo ihr Lieben 🤗 "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher geht heute bei mir zum 54. Mal an  den Start. Die Aktion findet immer dienstags statt, wobei es darum geht, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell gerade liest. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, nur die vierte ist jedes Mal eine andere 😉
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "AMANI - Verräterin des Throns" von Alwyn Hamilton und bin auf Seite 382.


Seit fast einem Jahr kämpft Amani für den Rebellenprinzen, als sie aufs Schlimmste verraten und an den Sultan ausgeliefert wird – ihren Todfeind. Ihrer Djinni-Kräfte beraubt und getrennt von ihrer großen Liebe heißt es für das Wüstenmädchen überleben um jeden Preis. Denn der Sultanspalast ist eine wahre Schlangengrube, in dem Intrigen und mysteriöse Todesfälle an der Tagesordnung sind. Amani riskiert ihr Leben, indem sie als Spionin den Rebellen Botschaften zukommen lässt. Doch je mehr Zeit sie in Gesellschaft des berüchtigten Sultans verbringt, desto öfter kommen Amani Zweifel: Steht sie wirklich auf der richtigen Seite?




[Rezension] Beautiful Liars - Verbotene Gefühle (Bd.1) von Katharine McGee

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Originaltitel: The Thousandth Floor
Titel: Beautiful Liars - Verbotene Gefühle
Autorin: Katharine McGee
Verlag: Ravensburger
Erscheinungsdatum: 23. August 2017
ISBN-13: 978-3473401536
Preis: 17,00€ (Hardcover) und 14,99€ (eBook)
Seitenzahl: 512
Genre: Jugendbuch
Leseprobe: hier




100 Jahre in der Zukunft steht im Herzen der Stadt New York ein modernes Hochhaus mit tausend Stockwerken, das sich meilenweit in den Himmel von Manhattan erstreckt – der Tower. Wer etwas auf sich hält und es sich leisten kann, lebt in den obersten Stockwerken. Auch Avery Fuller und ihre Freunde genießen den Luxus der oberen Etagen. Nach außen hin scheint ihr Leben perfekt. Sie sind jung, reich und wunderschön.

Doch ihr privilegiertes Leben hat auch seine Schattenseiten. Freundschaften zerbrechen, Feindschaften entstehen. Ein jeder spielt sein eigenes Spiel. Hinter all dem Wohlstand verbergen sich intrigante Lügen und skandalöse Geheimnisse, sie so weitreichend sind, dass sie ein junges Mädchen schließlich das Leben kosten.



[Literaturzitat] #94

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare

Bücher sind Lebensmittel, die man zwar nicht essen, aber verschlingen kann.

Helmut Glaßl

[Neuzugänge] KW 39 - 2017

14 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 14 Kommentare

Diese Woche habe ich mich besonders über einen Neuzugang aus dem Hause Klett Cotta gefreut - für mich geht die Reise mit "Die Hexenholzkrone" von Tad Williams endlich zurück nach Osten Ard 🗡👑 Von der lieben Romi von Infinity Books hat mich außerdem ein bis oben mit Goodies, Leckereien und wunderschönen Magnetlesezeichen gefülltes Paket erreicht. Der Höhepunkt ist jedoch "BookLess - Wörter durchfluten die Zeit" von Mara Woolf, das sich zwischen all den tollen Sachen versteckt hat 😍 "Nalia" und "Im leuchtenden Sturm" haben mich als Rezensionsexemplare von dtv bzw. Harper Collins erreicht und sind beide schon verschlungen 😉  
 

Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Rezension] Zorn und Morgenröte (Bd.1) von Renée Ahdieh

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare



Originaltitel: The Wrath and the Dawn
Titel: Zorn und Morgenröte
Autorin: Renée Ahdieh
Verlag: one
Erscheinungsdatum: 12. Februar 2016
ISBN-13: 978-3846600207
Preis: 16,99€ (Hardcover) und 12,99€ (eBook)
Seitenzahl: 400
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Leseprobe: hier




Jeden neuen Tag erwählt der Kalif von Chorasan ein junges Mädchen zu seiner Braut - nur um sie bereits am nächsten Morgen hinrichten zu lassen. Unzählige Frauen haben den ersten Morgen nach ihrer Hochzeit mit Chalid ibn al - Rashid nicht mehr erlebt. Auch Sharzahds beste Freundin Shiva ist nun tot. Dem irren Wahnsinn des Königs aller Könige geschuldet. In ihrer Verzweiflung bietet sich Shazi dem Kalifen freiwillig als Braut an. Sie will das Monstrum, das für den Tod ihrer besten Freundin verantwortlich ist, zur Rechenschaft ziehen. Sie will Rache nehmen, für all die Familien, denen eine geliebte Tochter entrissen wurde.

In ihrer ersten Nacht beginnt sie ihrem frisch angetrauten Ehemann eine Geschichte zu erzählen und Shazi gelingt das Unfassbare: sie darf am Leben bleiben. Der Kalif gewährt ihr einen weiteren Tag, um ihre Erzählung fortzuführen. Langsam kommt Sharzhad dem jungen Kalifen näher und muss schon bald erkennen, dass das Ungeheuer, dem ihre Rachegelüste gelten, eigentlich gar nicht existiert.


[Neuerscheinungen] Oktober 2017 (Teil 3)

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Auch die Neuerscheinungen im Oktober nehmen kein Ende und meine Wunschliste ist wieder ordentlich gewachsen 😊 "Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch" habe ich bereits über Vorablesen.de gelesen - meine Rezension zum Buch kommt dann pünktlich zum Erscheinungsdatum am 13.10. online 😉 Auf den dritten Band der Chroniken der Verbliebenen bin ich auch schon mehr als gespannt und freue mich darauf, die Reihe endlich weiterzulesen 👸🤴


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Die Perfekten von Caroline Brinkmann

18 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 18 Kommentare



Titel: Die Perfekten
Autorin: Caroline Brinkmann
Verlag: one
Erscheinungsdatum: 25. August 2017
ISBN-13: 978-3846600498
Preis: 18,00(Hardcover) und 13,99€ (eBook)
Seitenzahl: 608
Genre: Dystopie, Jugendbuch
Leseprobe: hier




Das Land Hope wird von den Gesegneten regiert, einer perfekten Spezies, die sich selbst über die einfachen Menschen stellt, über die sie herrschen. Jeder Mensch wird aufgrund seiner Gene kategorisiert und leistet den ihm vorbestimmten Beitrag zur Gesellschaft. Ihr ganzes Leben lang ist Rain deshalb mit ihrer Mutter Storm schon auf der Flucht - vor dem System, in dem für Leute wie sie kein Platz ist. Die beiden gehören zu den sogenannten Ghosts - Unregistrierte, die im Verborgenen leben. Sie vertrauen niemandem, sind stets wachsam und immer auf der Hut vor ihren Häschern.

Doch Rain hat es satt, immer nur wegzulaufen. Zum ersten Mal in ihrem Leben fühlt sie sich beinahe normal und hat Freunde gefunden. Sich in Sicherheit zu wiegen und ihre Vorsicht zu vergessen erweist sich jedoch als fataler Fehler. Rain und ihre Mutter werden verraten - von dem Jungen, den Rain für ihren Freund gehalten hat. Ihr Leben hängt am seidenen Faden. Nur ein Wunder kann Rain noch vor dem sicheren Tod bewahren. Noch ahnt Rain nicht, welches Blut durch ihre Adern fließt und dass ihr gesamtes bisheriges Leben auf einer Lüge aufgebaut ist...


 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger